Shiatsu - Massage –Körperarbeit -Wohlfühlen-Regenerieren

 

Seit vielen Jahren behandele ich Menschen in Hamburg. Sie kommen zu mir, weil sie verspannt  und angeschlagen sind, sich ausgebrannt fühlen oder weil sie sich einfach nach einem anstrengenden Job mal wieder etwas Gutes tun wollen. Vor allem, wer gerade in belastenden Lebenssituationen steckt, wer ständig im Sitzen arbeiten muss und zudem wenig Möglichkeiten hat, sich effektiv zu regenerieren, der findet bei mir Unterstützung und Entlastung. Ich versuche  das Wissen unterschiedlicher Kulturen und traditionellen Heilmethoden zu nutzen, um besser mit Stress und schlechten Lebensphasen umzugehen. Ich habe festgestellt, dass sich allein mit Hilfe von Massagen, Shiatsu, Yoga, Atem-Technik und Körperarbeit Erstaunliches im Organismus bewirken lässt. 

Zu mir kommt, wer etwas anderes sucht als die herkömmliche Massage oder gängige Physiotherapie. Die meisten finden mich über Empfehlungen von Freunden und Bekannten.  Einige von ihnen behaupten, ich hätte "heilende Hände". Ich glaube eher, dass das Erfolgsrezept darin besteht, sich immer wieder auf jeden Kunden ganz persönlich einstellen zu können.

  

 

Das Chi wieder fließen lassen 

 

Ziel der Shiatsu-Massage ist es, das freie, ungehinderte Fließen der Lebensenergie, des Chi, zu fördern. Dort, wo das Chi frei fließen kann, entsteht Lebensfreude und Gesundheit. Shiatsu wirkt auf Körper, Geist und Seele und kann zu innerer Klarheit und tiefer Entspannung beitragen. Blockaden werden sanft gelöst und Stress kann abgebaut werden.


Shiatsu basiert auf der Traditionellen Chinesischen Medizin, insbesondere auf dem Meridianverlauf  und dem System der Fünf Elemente.  

 

Selbstheilung anregen  

 

Die Regenerationsmassage wiederrum ist besonders dazu geeignet sich zu entspannen und  die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen. Das Wohlbefinden stellt sich schon während der Behandlung ein und kann tagelang anhalten. 

 

Der Stress in unserer heutigen Zeit kann uns viel Energie rauben  , das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist stören und somit Auslöser für verschiedene seelische und körperliche Leiden sein . 

 

Eine Massage kann helfen innere Energiereserven zu mobilisieren und somit bessere Voraussetzungen für das allgemeine Befinden zu ermöglichen.

Eine Massage beruhigt  ,das Unterhautgewebe  wird erwärmt und gelockert, Muskelverspannungen werden beseitigt, Blut-und Lymphkreislauf angeregt ,was sowohl den Transport von Nährstoffen und den Abtransport von Giftstoffen gewährleistet. Die Massage ermöglicht eine tiefe innere Entspannung , kann Blockaden lösen und somit den ungehinderten Energiefluss aktivieren

Eine Harmonie von Körper und Geist kann besser gelingen .